Logo KKW-AKW Stendal
 

Kernkraftwerk Stendal - was noch da ist

 Eingangszentrum Sicherheitsgebäude: heute von der Feuerwehr des Landkreises Stendal genutzt
Eingangszentrum: Sicherheitsgebäude: heute von der Feuerwehr des Landkreises Stendal genutzt     anderes Bild
 
 Sozialgebäude III: heute leerstehend
Sozialgebäude II: heute leerstehend
 
 Eingangszentrum links Mehrzweckgebäude III, rechts Funktionsgebäude, davor Eingangsgebäude Ost
Eingangszentrum: links Mehrzweckgebäude III: heute leerstehend   rechts Funktionsgebäude: heute in Nutzung   davor Eingangsgebäude Ost: heute Kantine
 
 Sozialgebäude I, Mehrzweckgebäude II, Mehrzweckgebäude III,Eingangsgebäude West
links Sozialgebäude I: heute leerstehend   dahinter Mehrzweckgebäude II: heute leerstehend   rechts daneben Mehrzweckgebäude III: heute leerstehend
vor dem Sozialgebäude I ist das Eingangsgebäude West: heute leerstehend
 
 Mehrzweckgebäude BMK: heute leerstehend
Mehrzweckgebäude BMK: heute leerstehend
 
 Mehrzweckgebäude BMK und Mehrzweckgebäude III
Mehrzweckgebäude BMK und Mehrzweckgebäude III
 
 Werkrestaurant: heute leerstehend
Werkrestaurant: heute leerstehend   (in den Plänen 1980 sollte eine Kaufhalle entstehen)
 
 Baracken an der Straße 821: heute leerstehend
Baracken an der Straße 821: heute leerstehend
 
 Inaktive Werkstatt und Lagerkomplex (IWLK)
Inaktive Werkstatt und Lagerkomplex (IWLK):     Blick von Norden
- Inaktive Werkstatt: heute in Nutzung
- Grossteilehalle: heute in Nutzung
- Hochregallager: Nutzung?
- Gebäude nördlich Hochregallager: Zellstoff Stendal Holz GmbH
- Freikranbahn heute in Nutzung
- Schwerlasthalle heute in Nutzung

 
 Fernmeldegebäude: heute leerstehend
Fernmeldegebäude: heute leerstehend
 

 

Rückgebaut sind:

- Baufeld KT-Zusatzwasseraufbereitung
- Baufeld Hilfsstofferzeugung, Zentrale Speisewasseraufbereitung
- Baufeld Sprühteiche
- Baufeld Kühltürme A1, A2, B1, B2
- Baufeld Maschinenhaus Reaktor 1, Reaktor 2
- Baufeld 1. Stützpunkt
- Baufeld Kohlelager 1. BS (SHW III)
- Barackenfeld östlich EGZ
- Funktionsgebäude östlich Reaktor 1 (10stöckig)
- Notstromgebäude Reaktor 1, Reaktor 2
- E-Anlagengebäude neben SWA

 

 

 

Übersicht der bisher zum Kernkraftwerk Stendal veröffentlichten Dokumente  auf  www.YCDT.de

- Hauptseite
- Niedergörne lag 1974 noch im Landkreis Osterburg     Entschädigung der Bürger
- Schutzgebietserklärungen 1974 und 1989
- KKW Stendal Baukostenübersicht für 4 x 440 MW DWR vom 31.10.1980
- Chronik der Baustelle 1974 - 1977
- Bodennutzungsverträge 1975 und 1980
- Arbeiterberufsverkehr und soziale Einrichtungen 1979
- Inhaltsverzeichnis der O-Mappe für Gutachten und Stellungnahmen   Teil 1   Teil 2   Teil 3
- Grundlagen Bau- und Montagetechnologie 1000 MW DWR 1980
- Entwicklung der GE, 1.Baustufe  KKW Stendal von 1984
- WWER 1000 -Druckwasserreaktor  sowj. Doku 1984
- Baufachliches Gutachten - Definitivdränage von 1985
- Entwicklung HAN-Baukosten   Tabelle von 1985
- Umspannwerk Schwarzholz Plan 1985
- Wasserbilanzenscheidung, Wasserrechtliche Nutzungsgenehmigung
- Reaktorsysteme  Teil 1  Teil 2  Teil 3
- Hermetische Kontur techn. Dokumentation
- VE Kombinat Kernkraftwerke - Kennziffernkatalog 1984
- Reaktorschacht technische Dokumentation
- Dokumente zur Bau- und Montagetechnologie
- Kulturelle Mehrzweckeinrichtung für die Stadt Stendal, 1984
- Übersicht der Baukosten   reine Baukosten, ohne Ausrüstungskosten 1986
- Sowj. Automatisierungstechnik für WWER 1000, Katalog Kontroll- und Meßgeräte 1986
- Präzisierter Gesamtablaufplan 1986
- Dokumente zur Bautechnologie im KKW Stendal
- 1000 MW Trainer in der Stadt Stendal
- Baustellenbilder:  1977 und 19781987, 1988, 19881990, 1990 und 199x
- Schnitt durch das Reaktorgebäude techn. Dokumentation
- Grundsatzentscheidung 1. BS   Schwarzholz, Fernwärme, Endlager, NSW-Import
- Herbeiführung der Grundsatzentscheidung KKW Stendal, 1. Baustufe, 2 x 1000 MW  (12/89)
- Inventur der Bankkonten per 30.04.1990   Magdeburger Baugesellschaft, KKW-Bau Stendal 1990
- Ingenieurbau Altmark Bauleistungen 1990 für KKW Stendal GmbH
- Ablaufplan für Reaktor 1 und Reaktor 2 1990
- Aufbau 1000 MW DWR-Reaktor, Typ WWER 1000 für KKW Stendal   1990
- Aufbau 1300 MWe SIEMENS/KWU Reaktor für Kernkraftwerk Stendal GmbH 1990
- DDR-Bauakademie: Stahlzellenverbundbauweise für KKW mit 1300 MW DWR 1990
- Abwickung Lieferkette KKW Stendal 1991
- Lageplan Übersicht Rückbau KKW Stendal 1992
 
- Nummer-Übersicht der KKW Stendal-Objekte des BMK ab 1984/85
- Bild geplanter DDR-Endausbau 4000 MW 
- Bilder SIEMENS/KWU-Studie für 4600 MW   KKW Stendal GmbH 1990
- Gelände KKW Stendal: was noch da ist  (2011)
- vom KKW Stendal ins Museum 
- Demontage Reaktorgebäude 1 und 2
- Demontage Gebäude Spezielle Wasseraufbereitung (SWA)



audatec - rechnergesteuertes Prozessleitsystem    www.audatec.net/audatec

Dokumentationen   CAW Geräte    wird auf der Seite   www.ycdt.net/caw  bereitgestellt

Dokumentationen MC80.3x Geräte  befinden sich auf:    www.k1520.com/mc80.3x

für die P 8000 Geräte-Dokumentation  wurde die Seite    www.ycdt.net/p8000   angelegt

Sammlung von Unterlagen für den Restaurator  liegen auf:    www.k1520.com/robotron



www.audatec.net              www.K1520.com              www.YCDT.net              www.YCDTOT.com             
 
                 impressum